Welpen & Würfe

Grundsätzlich züchten wir erst mit 24 Monaten, weil wir meinen, dass die Hündinnen mit 15 Monaten, sowohl physisch als auch mental, noch nicht voll ausgereift sind.
Unsere Welpen wachsen in den ersten 4 – 5 Wochen im Haus auf. So haben wir stets die Hündin und ihren Wurf unter Beobachtung und können sofort handeln, falls etwas sein sollte. Durch meine langjährige Tätigkeit in verschiedenen großen Tierkliniken und meine Ausbildung zur diplomierten Tierheilpraktikerin, ist das Rudel immer bestens versorgt!
Circa mit der 4. Woche beginnen wir mit der Zufütterung der Welpen. In der Moulinette zerkleinertes Welpenfertigfutter vermischen wir mit Welpenmilch zu einem Brei und vergrößern den Anteil kontinuierlich. So fressen die Kleinen etwa mit der 6. Woche bereits ausschließlich Welpenfutter.
Nach der 5. Woche ziehen die Welpen in ihren Auslauf, mit Hundehaus auf unserem Waldgrundstück. Auf 3500 qm können sie viele Umweltreize wahrnehmen. Kiefern, Fichten, Tannen, Rhododendren, dichte Büsche, Röhren bieten jede Menge Eindrücke. Tagtäglich spielt unser Sohn und andere Kinder mit den Welpen.
Durch den angrenzenden Düngel sind wir sofort im Forst und zeigen der Meute alles was man für das weitere Leben braucht! Wasser, Autofahren, Transportboxen sind für die Junghunde Routine. Unsere Welpen sollen den Wechsel der Tageszeiten erleben und sich damit vertraut machen. Sie sollen Sonne, Wind, Regen und gegebenfalls auch Schnee erleben und sie für die natürlichste Sache der Welt halten. Das Erleben eines Gewitters ist für unsere Welpen etwas ganz normales!
Ab der 2. Lebenswoche werden unsere Welpen alle 14 Tage regelmäßig bis zum Absetzen entwurmt und in der 8. Lebenswoche gechippt, gegen Staupe, Hepatitis, Parvovirose, Parainfluenza und Leptospirose geimpft, von einem qualifizierten DTK-Zuchtwart abgenommen, bekommen DTK-Ahnentafeln und den blauen EU-Heimtierausweis.
Wir geben unsere Welpen in der 9.-10. Lebenswoche an ihre neuen Besitzer ab.

Rauhaarteckel-Zucht vom Lehnstedter KiefernhainRauhaarteckel-Zucht vom Lehnstedter KiefernhainRauhaarteckel-Zucht vom Lehnstedter KiefernhainRauhaarteckel-Zucht vom Lehnstedter Kiefernhain