N-Wurf

Lux del Palatino Tabaluga

&

Eckhart aus der Wutzelgrube FCI

Wurftag: 22.04.2020 / Wurfstärke: 5,2 , davon 4,1 rot und 1,1 dkl. sauf.

„Naldo der Weise vom Lehnstedter Kiefernhain“,
rot; gerufen: „Naldo“/ ist jetzt Familienhund in Scharmbeckstotel und wird der größte „Werder-Fan“ aller Zeiten

„Nicht 08/15 Karl vom Lehnstedter Kiefernhain“,
rot; gerufen: „Kalle“/ ist jetzt Familienhund in Norderstedt und bester Kumpel von Jannes

„Nimmersatt Udo vom Lehnstedter Kiefernhain“,
dkl. saufarben; gerufen: „Udo“/ ist jetzt Jagdhund in Hamburg

„Nolan-Xaver vom Lehnstedter Kiefernhain“,
rot; gerufen: „Xaver“/ ist jetzt Familienhund in Isernhagen und bestimmt bald bester Kumpel von Teckel Maxi

„Nomen est Omen Walter vom Lehnstedter Kiefernhain“,
rot; gerufen: „Walter“/ ist jetzt Familienhund in Mönchengladbach und wird bestimmt mal Esel-Fan 😉

„Natürlich Magda vom Lehnstedter Kiefernhain“,
rot; gerufen: „Magda“/ bleibt vorerst bei uns im Rudel

„Nice Girl Pebbles vom Lehnstedter Kiefernhain“,
dkl. saufarben; gerufen: „Pebbles“/ ist Familienhund in Ritterhude und beste Kumpelin von „Filou Mac Cool vom Lehnstedter Kiefernhain“ aus dem F-Wurf